Neukundengenerierung durch Social Media Ads – Wie Philipp Lang den 10k – Club gründete

Lesen ist das Workout für den Kopf. – Philipp Lang

Von einem Unternehmensberater in der Druckindustrie zum Onlinemarketer. Es gibt ja viele Geschichten von Quereinsteigern, doch die Geschichte, die Philipp Lang ins Internet-business führte, ist definitiv spannend.

So wurde aus dem studierten Wirtschaftsingenieur, der früher eine aussterbende Industrie beriet, eine aktive Unterstützung bei der Neukundengewinnung über die sozialen Medien.

Wie Philipp es geschafft hat, in den letzten Jahren ein erfolgreiches Onlinegeschäft aufzubauen, und wie du daraus wertvolle Informationen für dich gewinnen kannst, erfährst du in unserem Interview.

Viel Spaß beim lesen und anschauen.

Philipp Lang erzählt seine Geschichte

Der Weg von Philipp Lang begann ganz klassisch. Abitur, dann Bachelor und anschließend der Master für Wirtschaftsingenieurswesen. Was wie der Lebenslauf einer hoch angesehenen Führungskraft klingt, kam dann doch ganz anders.

Nach dem Studium war Philipp als Unternehmensberater in einem Unternehmen der Druckindustrie tätig. Er beobachtete die Branche aufmerksam, musste jedoch feststellen, wie die Branche unter immer größer werdenden Druck gelitten hat.

So erzählte er uns im Interview, dass es vor 10 Jahren noch 17.000 Druckereien gab. Heute sind es weniger als 9000. Als er jedoch auch keine Ideen mehr hatte, wie man die aussterbende Druckindustrie retten konnte, bemerkte er, dass es Zeit für eine Veränderung ist.

Er entdeckte den Vertrieb für sich. Hier war er über eineinhalb Jahre im Bereich der Elektromobilität aktiv. Speziell war er für den Vertrieb von E-Bikes in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Australien tätig. Doch auch hier folgte nach 18 Monaten der Cut. Die Ursache waren betriebliche Herausforderungen – trotz eines Jahresumsatz durch Philipp in Höhe von einer Million.

Also folgte eine weitere Neujustierung. Philipp suchte nach neuen Möglichkeiten und suchte – ganz klassisch – bei Google wie man im Internet ein eigenes Einkommen generieren kann.

Schnell entdeckte er einige spannende Youtube Videos für sich. Auch fand er seinen ersten Mentor auf Youtube. Eine spannende und informationsreiche Zeit begann. Letztlich entdeckte Philipp für sich, dass die Marketingmaßnahmen aus dem amerikanischen Markt sehr viel Potential ergaben.

So arbeitete er sich tiefer in die Materie ein und adaptierte dieses Online Marketing Know How auf den deutschsprachigen Markt. Schnell informierte und coachte er Freunde und andere Unternehmen mit diesem Wissen.

Heute unterstützt er andere Unternehmen beim Gewinn neuer Kunden – rein auf Basis von den sozialen Medien. So unterstützt er heute Unternehmen dabei, sich rein digital neue Kunden aufzubauen und für sich zu gewinnen.

Hierbei arbeitet er stark mithilfe von Facebook und Instagram – Werbeanzeigen und hat ein für sich skalierbares Business entwickelt. Ähnlich wie Dawid Przybylski bietet er somit verschiedenen Unternehmern tolle Ansätze an.

10K Club: Philipp Lang im Gespräch mit unserem Gastmoderator Marco Lück

Das Mindset und seine innere Einstellung

Philipp Lang mag es, früh in den Tag zu starten. So beginnt sein Arbeitstag in der Regel bereits um 5 Uhr am morgen. Die ersten 20 Minuten bringt er seinen Körper auf Touren. So steht primär erstmal ein kurzes Workout an, in dem er seinen Körper aktiviert.

Die nächsten 40 Minuten konzentriert er sich auf seinen Geist. Dies erreicht er unter anderem mit Meditationen, Visualisierung und Lesen.

Die Meditation nutzt er, um stets eine gewisse Ausgeglichenheit zu leben. Diese Integration in den Tag ist für ihn sehr wichtig, vor allem wenn man bedenkt, das er täglich 15 Stunden für seinen beruflichen Erfolg arbeitet. Für noch rechte junge Gründer wie Philipp ist dies übrigens keine Seltenheit.

Lesen ist für Philipp unheimlich wichtig. Mit über 300 Büchern hat er schon ein stattliches Portfolio an Lesestoff verschlungen. Dennoch ist eine Lesepause für ihn keine Alternative – er möchte sich immer wieder weiter bilden. Angewandtes Wissen ist sehr wichtig, darum möchte er sich immer weiter entwickeln.

Visualisierung ist ein Erfolgsrezept erfolgreicher Menschen. So erinnert Philipp sich mit Bildern im Kopf immer wieder an seine Ziele und Wünsche. Nur wenn er sich täglich darüber klar wird, wo er hin möchte, kann er sein erfolgreiches Geschäft weiter aufbauen.

Sobald Philipp seine Morgenroutine gegen 6 Uhr abgeschlossen hat, kann er dann direkt mit der Arbeit beginnen. Das gute am “Frühaufstehen” ist: Während der Rest noch schläft, kann Philipp sich ungestört seinen Aufgaben widmen – ganz ohne Ablenkung.

Auch Optimierung ist ein wichtiges Thema für ihn. So ließt er regelmäßig Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung und holt sich diverse Erfolgstipps.

Eine weitere wichtige Eigenschaft für Philipp ist, nicht in den Tag hinein zu leben. So plant er jeden Sonntag Abend seine neue Woche – und setzt sich konsequent Tagesziele und Meilensteine – an welche er dann in der neuen Woche voll fokussiert herantritt. Ohne Ablenkungen. Ohne Ausreden.

Philipps Definition von Erfolg:

  • arbeite solange man möchte.
  • aktiv sein, dort wo man möchte.
  • gemeinsam, mit wem man möchte.
  • Tun und lassen, was man will.

Wie du siehst – Philipp hat die freie Entfaltung für sich entdeckt und lebt seinen Beruf.

Philipp’s wichtigste Mehrwerte

  • Betrachte das Glas immer als halb voll – nicht als halb leer
  • Positivität ist der Schlüssel zum Erfolg
  • Integriere eine Morgenroutine in dein Leben
  • Wenn du zeitig aufstehst, hast du wesentlich mehr vom Tag, so kannst du ungestört in den ersten Stunden schon viel mehr erreichen, als die meisten anderen
  • Integriere Sport in dein Leben
  • Integriere regelmäßiges Lesen um dich weiterzubilden.
  • Meditation ist hilfreich, um einen klaren Geist zu behalten. Nutze Zeit, um dich mit dir selbst zu beschäftigen.
  • Visualisiere stets deine Träume, Wünsche und Ziele – nur wenn du dir wirklich sicher bist, deine Ziele zu erreichen, wirst du bereit sein, dafür alles zu geben
  • Sei bereit, Opfer zu bringen. Gerade als Gründer wirst du anfänglich viel Zeit investieren müssen. Dies lohnt sich langfristig.
  • Plane deine Woche. Lebe nicht einfach so in den Tag hinein, sondern mach dir Sonntags deine Gedanken, was du in der nächsten Woche erledigen möchtest und protokolliere dies. Beispielsweise in einem Erfolgsjournal.

Was kann Philipp Lang für Dich tun?

Philipp kann dich dabei unterstützen, dir ein profitables Onlinegeschäft aufzubauen. Auch unterstützt er dich dabei, mit deinem Unternehmen neue Kunden über das Internet zu gewinnen.

Nutze hierzu gerne seinen Youtubekanal, auf welchem er spannende Mehrwerte teilt.

Auch kannst du Philipp natürlich gerne direkt auf seinem Instagram Account oder auf Facebook kontaktieren. Und wenn dir das alles noch nicht reicht, besuch ihn doch einfach auf seiner Homepage.

About Stephan

Stephan
Hey, ich bin Stephan und bin seit 2016 selbstständig. Es folgten viele Höhen und auch viele Tiefen. Ich durfte zahlreiche wichtige Erfahrungen sammeln und lernte viele spannende Persönlichkeiten kennen. Ich durfte erfahren, dass man von erfolgreichen Menschen sehr viel lernen konnte. Um diese Erfahrungen zu teilen, entschloss ich mich, diese Geschichten auf Youtube zu teilen. Wenige Monate später lernte ich dann Theresa und Carsten kennen und Creators Network wurde geboren. Und wie es weiter geht? Das erfährst du hier, wenn du uns regelmäßig besuchst :)

Check Also

Wo die Stärken, Schwächen und die Zukunft der Kryptowährung liegen, erklärt der Bitcoin Informant Dennis Koray

Bitcoin, Blockchain und unser Finanzsystem: Schon zu Henry Fords Zeiten war der Geldmarkt ein heikles …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X