Er hat die schönste Zahnarztpraxis Deutschlands – Nils Hoffmann über das moderne Zahnarzt Zeitalter

Digitalisierung, Forschung und ein Ambiente, das Dich entspannen lässt.

Eine astreine Karriereleiter einfach mal zum kippeln bringen. Ein 6-stelliges Jahresgehalt einfach mal gegen die Selbstständigkeit tauschen. Als Zahnarzt einfach auch mal Innenarchitektonische Meisterleistungen bringen und der Zukunft mit offenen Armen entgegenlaufen.

Niels Hoffmann machte vor 2 Jahren Bekanntschaft mit einer lebensbedrohlichen Lungenentzündung und entschied, seine statusreiche und gut bezahlte Festanstellung gegen die Selbstständigkeit zu tauschen Er erschuf aus dem Stand heraus die schönste Praxis Deutschlands. Eine Praxis, in der man sich wohl fühlt und in der die Zukunft der Zahnmedizin bereits begonnen hat.

Niels Hoffmann erzählt seine Geschichte

Niels Hoffmann neigt dazu Dinge anders zu machen.

Oder nennen wir das Kind einfach beim Namen: Blödsinn zu zelebrieren ist sein Ding.

Schon als Kind war er von der Erwachsenenwelt eher gelangweilt und hat sich deshalb selbst spannenden Beschäftigungen gesucht und sein Ding gemacht.

Nach der Schule ging es zum Bund. Auch dort wurde es nicht besser. Als er einmal einen Strafdienst machen musste und stattdessen auf ein Stadtfest ging, hat er das erste Mal so richtig Strukturen gespürt. Strukturen, in die er so gar nicht passen wollte.

Aber auch diese Zeit ging vorbei und Niels Hoffmann begann sein Berufsleben mit einer Zwischenstation im Bereich der Rettungsassistenz. Harter Tobak. Und nicht das, was Niels machen wollte. Aber die Grundrichtung stimmte schon mal.

Überhaupt hat er in viele Richtungen erstmal rein geschnuppert um festzustellen, ob er Mediziner ohne oder mit Spezialisierung werden sollte.

Er entschied sich schlussendlich zur Zahnmedizin. Zum einen, weil sie recht nah an der Medizin im allgemeinen dran ist, zum anderen, weil es ein handwerklicher, menschennaher Zweig der Medizin war.

Es war die Liebe, die ihn schließlich nach Leipzig zog. Hier fand er auch seinen ersten Arbeitgeber. Schon während seines Studiums hatte er die Zusage quasi in der Tasche.

Das außergewöhnliche war, dass diese Praxis nicht praxistypisch war. Er kam sich vor, wie in einem 5-Sterne Hotel: Tolles Ambiente, entspannte Atmosphäre. Alles war irgendwie anders

Ganze 8 Jahre blieb er in diesem Unternehmen. Aber schon nach der Hälfte der Zeit merkte er, dass irgendetwas nicht stimmte. Er trat auf der Stelle. Es war ein extrem gut bezahlter Job, das Arbeitsumfeld war extraordinär und auch eine hervorragende Work-Life-Balance hatte er sich irgendwann ausgehandelt. Und doch fehlte etwas.

Niels Hoffmann wollte allerdings nie selbstständig sein. Minimaler Aufwand, maximale Erfolge. Das ist sein Motto. Und da passt ja Selbstständigkeit nun wirklich nicht so optimal rein.

Sein Mindset änderte sich dahingehend allerdings grundlegend, als er 2018 eine verschleppte Lungenentzündung soweit mit sich trug, dass es lebensbedrohlich wurde.

2 Monate lag er im Bett und war zu nichts fähig. Die Erkenntnis: das Leben ist endlich.

Diese Erfahrung brachte den Stein bei Niels Hoffmann zu rollen.

Ein anderer Job sollte es werden. Vielleicht im Großraum Hong Kong? Wieder ein 6-stelliges Jahresgehalt. Das könnte man durchziehen und sich dann wieder für ein paar Jahre rausnehmen. Die Gespräche dazu liefen bereits. Aber mit zwei Kindern und einer gerade kurierten Lungenkrankheit eventuell nicht die beste Idee.

Denn diese folgte auf dem Fuße als Niels Hoffmanns Frau ihm eines Tages erzählte, dass in seiner Lieblingsimmobilie, direkt am Fluss ein Büro frei war. Perfekt für eine eigene Praxis.

Aber nicht irgendeine 0815 Praxis. Wenn, dann richtig.

Also war der Entschluss gefasst. Niels Hoffmann eröffnete seine eigene Praxis. Die schönste Deutschlands. Niels Hoffmann verband modernste Technik mit ästhetischer Spitzenklasse.

Natürlich war der Schritt nicht unüberlegt. Und natürlich hat sich Niels das Worst Case Szenario gut überlegt. Und natürlich ist die Entscheidung auch ein finanzieller Rückschritt. Trotz allem hat er seinen Schritt bis jetzt nicht bereut.

Und auch seine künftigen Ziele sind nicht alltäglich. Der Leistungssport hat sein Interesse geweckt. Laut Niels Hoffmann sind Leistungssteigerungen von bis zu 30 % durch die richtige Zahnstellung möglich. Triggerpunkte beeinflussen den Körper und können so über Sieg und Niederlage entscheiden. Und Niels Hoffmann wird den Sportlern dabei helfen, zumindest diesen Faktor ihrer Leistung zum Optimum zu führen.

Der moderne Zahnarzt: Nils Hoffmann im Gespräch mit Gastmoderator Marcel Schubert

Niels Hoffmann über sein Mindset.

Seit seiner Krankheit denkt Niels Hoffmann rigoroser über Entscheidungen. Das Leben ist endlich. DEIN Leben ist endlich. Deshalb schau Dir an, was Du machen willst, spiele alle Variablen durch, erörtere den Worst Case und dann zieh es durch.

Klar kann es erstmal ein Rückschritt sein. Klar hast Du erstmal mehr Arbeit. Klar machst Du Kompromisse und wirst vielleicht auch die ein oder andere schlaflose Nacht erleben. Aber dafür wirst Du reichlich belohnt. Nämlich mit selbstbestimmter Arbeit, einem selbstbestimmten Leben und Geschichten, die Du später allen erzählen willst.

Niels Hoffmann teilt seine wichtigsten Tipps

  • Gib Acht auf Deinen Körper!
  • Das Leben ist endlich! Lebe auch so!
  • Materielles ist schön, führt aber nicht zwangsläufig auch zu schönen Momenten mit Familie und Freunden. Behalte das im Fokus!
  • Wenn das Umfeld Dich ergänzt, ist es optimal. Also wähle Dein Umfeld weise.
  • Wer nichts wagt, der nichts gewinnt.
  • Es kann am Anfang hart sein. Der Kontostand kann sinken und Du musst Kompromisse eingehen. Aber am Ende sind es diese Geschichten, die wir erzählen!
  • Deshalb: Wenn Du den Worst Case handlen kannst, tu es!
  • Selbstständigkeit ist Arbeit. Aber der Lohn dafür ist ein selbstbestimmtes arbeiten und leben.
  • Hinter jedem starken Mann, steht eine starke Frau.

Was kann Niels Hoffmann für dich tun?

Niels Hoffmann ist Zahnarzt. Also kann er Dir vor allem mit allem helfen, was mit Deinen Zähnen und Deinem Kiefer zu tun hat.

Besonders spannend dürfte Niels aber für Leistungssportler sein. Denn seine Arbeit an dem Zusammenhang zwischen Zahnstellung und Leistungskurve ist ein Thema, mit dem sich noch nicht viele Zahnärzte beschäftigen.

About Stephan

Stephan
Hey, ich bin Stephan und bin seit 2016 selbstständig. Es folgten viele Höhen und auch viele Tiefen. Ich durfte zahlreiche wichtige Erfahrungen sammeln und lernte viele spannende Persönlichkeiten kennen. Ich durfte erfahren, dass man von erfolgreichen Menschen sehr viel lernen konnte. Um diese Erfahrungen zu teilen, entschloss ich mich, diese Geschichten auf Youtube zu teilen. Wenige Monate später lernte ich dann Theresa und Carsten kennen und Creators Network wurde geboren. Und wie es weiter geht? Das erfährst du hier, wenn du uns regelmäßig besuchst :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X