Persönlichkeitsentwicklung für Schüler und Azubis – Niklas Sprenger über Gänsehautmomente, Struktur und die Zukunft der Bildung.

Du selbst bist dafür verantwortlich die Weichen für Dein Leben zu stellen.

Die eigene Orientierungslosigkeit und die Erkenntnis, dass unser Schulsystem nicht beim Finden des eigenen Traumes unterstützt hat Niklas Sprenger die besten Grundlagen gegeben um selbst die Welt zu verändern.

Mit seinem Geschäftspartner Dustin Gehrmann hat er die Youth University gegründet, die jungen Menschen bei ganz alltäglichen, aber auch sehr speziellen Lebensthemen hilft, ihre eigene Lösung zu finden und so ihren eigenen Charakter zu entwickeln.

Niklas Sprenger erzählt seine Geschichte

In der 11 Klasse schon hat Niklas Springer realisiert, dass das die Zeit ist, in der er selbst die Weichen stellen muss. Einerseits für sein Abizeugnis, andereseits für sein späteres Leben.

Trotzdem hatte er nach dem Abi keine Ahnung, was er machen sollte. Also wurde er erstmal Bundi.

Die Bundeswehr war eine starke Schule für seinen Charakter da er in ein neues, nicht immer rosarotes Umfeld geworfen wurde. Und dort viel über die Fähigkeiten seines Körpers und Geistes erfahren und gelernt hat, zu sich selber zu stehen.

Über seine Tante ist er dann schließlich an die Uni gekommen. Nur wusste er auch hier nicht, was er eigentlich machen wollte.

Begonnen hat seine heutige Reise erst, als er sich erstmals mit der Entwicklung seiner Persönlichkeit beschäftigte. Just zu dieser Zeit kreuzte sein jetziger Geschäftspartner Dustin Gehrmann seinen Weg, der mit dem Heldencafé – einem Café in dem Lifestyle und die persönliche Reflektion im Fokus stand – jede Menge Gesprächsstoff lieferte.

Bildung für alle: Niklas Sprenger im Gespräch mit unserem Moderator Norman Voigt

An einem Thema sind die beiden immer wieder kleben geblieben:

Keine 45 Minuten ihrer Unterrichtszeit wurde verwendet um herauszufinden, was jeder einzelne überhaupt vom Leben erwartet. Geschweige denn, welche Möglichkeiten es gibt um diese Ziele zu erreichen.

Und noch eine Erkenntnis traf die beiden wie ein Schlag: im deutschen Schulsystem verlieren viele junge Menschen ihre Lebensfreude. Ihren Willen etwas zu lernen. Ihre Inspiration etwas zu verändern. Ihre Selbstanalyse. Und zu guter Letzt auch die Idee dafür, was sie wirklich glücklich macht.

Das war der Trigger, den die beiden brauchten um selbst das Zepter in die Hand zu nehmen. Mit der Vision Jugendlichen zu helfen ihre Selbstbestimmtheit wieder zu finden, gründeten Dustin Gehrmann und Niklas Sprenger die Youth University in der sie eben diese Schüler fit fürs Leben machen.

Die Entwicklung ist auch für Niklas und Dustin extrem spannend zu beobachten. Denn natürlich ist auch bei ihnen der Unternehmensaufbau ein Prozess.

Gestartet sind sie mit Youtube Videos, sind dann an Schulen gegangen und haben Workshops gegeben und Seminare gehalten. Heute gibt es mit der Life Academy sogar ein Event und ein eigenes Kursformat bei dem Du all die Themen lernst, die in der Schule zu kurz gekommen sind.

Für die Zukunft stehen auch Auszubildende auf der Wunschliste von Niklas und Dustin. Da beide extrem nah an den Jugendlichen dran sind, können sie ihr Angebot auch sehr zielgerichtet anpassen und so die meisten Mehrwerte für die Azubis rausholen.

How to … Wie Du Dir Ziele richtig setzt. Content vom YT Kanal der Youth University

Niklas Sprenger über sein Mindset & seine Arbeitsweise

Durch seine eigene Orientierungslosigkeit zu Schulzeiten und die Fassungslosigkeit über die Grenzen unseres Schulsystems ist das “Warum?” für Niklas extrem klar gezeichnet.

Er brennt für das, was er tut. Besonders, weil er merkt, dass er mit seiner Arbeit etwas verändern kann.

Er reflektiert sich selbst viel und merkt damit auch schnell, wenn etwas nicht zu ihm passt. Zum Beispiel bestimme Routinen, die von vielen erfolgreichen Menschen angepriesen werden. Er sieht das Ganze heute entspannter: einfach ein Glas Wasser nach dem Aufstehen, Zähne putzen und meditieren. That’s it.

Niklas Sprenger teilt seine wichtigsten Tipps

  • Wenn Du Dir einen Coach holst, kann alles ganz schnell gehen. Du musst nicht alle Fehler nochmal selbst machen.
  • Entwickle ein konkretes Angebot hinter dem Du stehst.
  • Analysiere Deine Zielgruppe sehr genau.
  • Und dann VERKAUFE!
  • Im Team zu arbeiten ist manchmal eine Herausforderung aber Du hast auch die Möglichkeit Dich besser zu reflektieren und menschlich zu wachsen.
  • Da draußen gibt es für jeden ein Angebot. Finde für Dich heraus, welches am besten zu Dir passt.
  • Reflektiere Dich. Immer und immer wieder!
  • Wenn Du spürst, dass Dich etwas immer nur Energie kostet und dir im Gegenzug keine Energie gibt, lass es gehen.
  • Trau Dich aus Deiner Komfortzone.
  • Auch kleine Schritte führen zum Ziel.

Was kann Niklas Sprenger für dich tun?

Du willst wissen, wie Du Deinen Lerntyp findest, wie Du Streit überwindest, schlechte Laune vermeidest und wie Du Fördermöglichkeiten vom Staat generieren kannst? Na dann ab mit Dir zur Live Academy. Auf dem Youtube Kanal kannst Du Dir in kurzen Clips praxisnahe Inspiration holen und neue Skills lernen.

Wenn Du weiter gehen willst, meldest Du Dich am besten bei Niklas und Dustin selbst. Denn in ihrer Youth University bereiten die beiden Wissen ganz speziell für Dich auf. Hier kannst Du auch Dein ganz persönliches Ziel coachen lassen. Also schau bei den Jungs auf jeden Fall gleich mal vorbei.

About Theresa Kloss

Avatar

Check Also

Gesundheitlich optimal durch die Covid 19 Zeit – Tipps zu Ernährung, Sport und Mindset

“Wichtig ist jetzt, dass Du alles am laufen hältst.” Du hast grade einen Hänger? Das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X