Jonas Hilz übers Speaker sein das Finden des eigenen Herzensweges

Um Speaker zu werden, solltest Du es auch wirklich wollen. Überhaupt sollte das die Grundvoraussetzung für alles sein, was Du in Deinem Leben tust. So sieht es auch Jonas Hilz, der Menschen dabei hilft, ihr Leben auf ihren Herzensweg zu führen.

Er selbst ist vom Tanzen zum Personal Training und von dort aus zu seiner jetzigen Tätigkeit als Speaker für Persönlichkeitsentwicklung gekommen und hat gute Tipps, wie es auch für Dich klappen kann.

Wir wünschen Dir viele Erkenntnisse und vor allem eine Menge Spaß beim schauen unseres Interviews mit Jonas Hilz.

Die Geschichte von Jonas Hilz

Jonas war als Kind ein absolutes Mobbingopfer. Er wusste nicht wieso. Eigentlich weiß er es bis heute nicht. Aber eigentlich ist es auch nicht mehr relevant. Denn durch seine Kindheit hat er gelernt Lösungen für sich zu finden.

Sein erster Lösungsansatz war das Tanzen. Denn hier hatte er die Möglichkeit Mädchen und Jungs seines Alters gleichermaßen zu beeindrucken. Er übte, wurde besser und gewann damit schlussendlich sogar den deutscher Meister und europäischer Vizemeister.

Was mit Mobbing begann war der Startschuss zu seinem ganz persönlichen Herzensweg. Denn je besser er wurde, desto öfter wurde er nach Tanztraining gefragt. Mit 16 Jahren gab Jonas Hilz seinen ersten Tanzworkshop und legte so den Grundstein für seine spätere Coach-Karriere.

Denn er wollte mehr, machte eine Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer und kam irgendwann zum Fitness Coaching. Aber auch das wurde irgendwann zu stino für ihn. Er wollte nicht immer nur statische Fitnesspläne schreiben. Er wollte spezifisch dem einzelnen Menschen helfen. Deshalb gründete er mit 24 Jahren sein eigenes Unternehmen und half Menschen mit Personal Trainings dabei, besser und glücklicher zu werden.

Da er sich durch seine Mobbing Erfahrungen schon lange selbst mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigte und sein Unternehmen 2017 mit seinem Team extrem gut lief, entschied sich Jonas Hilz zu seinem nächsten Schritt. Er wollte auch anderen mit seinen Erkenntnissen weiterhelfen und ihnen Tools an die Hand geben, authentisch ihren eigenen Weg zu finden.

Er beschäftigte sich viel mit seiner Situation, reflektierte, überdachte, kreierte Lösungsansätze und schlug immer öfter Brücken zwischen seiner inneren und seiner äußeren Welt. So war es ihm möglich Erschaffer seines Lebens zu werden.

Heute unterstützt er Menschen mit seinen kostenlosen Videos auf Youtube, mit Workshops, Events und seinem Podcast dabei, sich selbst auf den Weg zu machen und ihre Bestimmung zu finden.

Jonas Hilz im Gespräch mit unserem Moderator Norman Voigt

Mindset und Routinen

Jonas ist ein Teamplayer, aber auch ein Leader. Mit seiner Arbeit an seiner eigenen Persönlichkeit hat er es geschafft, vom Kontrollfreak zum New Worker zu werden. Am Ende ist ihm egal, WIE sein Team den Job macht. Wichtig ist nur, dass sie Spaß haben. Dann nämlich, machen sie ihn auch gut. Dabei spielt Freiheit eine große Rolle für Jonas. Denn nach seiner Auffassung ist jeder gut, der frei und wachsam das tut, was ihm Spaß macht.

Wie er zu diesem Status innerer Ruhe gekommen ist? Durch Beobachtung, Reflektion und der Übung, festgefahrene Muster loszulassen.

Für ihn ist aber nicht nur Spaß ein Faktor für ein authentisches Leben. Jonas ist der Überzeugung, dass wir, als wir unseren Namen bekamen, auch unsere Bestimmung erhielten. Die Frequenz des Namens spielt für ihn auch eine Rolle für unser späteres Tun. Wir müssen am Ende „nur“ noch in uns hinein hören und uns fragen, ob wir das, was wir tun auch wirklich wollen. Ob es uns entspricht und ob es uns erfüllt.

Routinen

Und das Chaos sei willkommen. Denn die Ordnung hat versagt. (Karl Kraus)

Jonas Hilz hat selbst ein ganzes Potpourri an Routinen:

  • kalt duschen
  • Bullet Proof Coffee trinken
  • lesen…

Er findet aber, dass nicht jeder Tag gleich ist. Deshalb fragt er sich jeden Morgen von neuem, was ihn und sein Leben heute wohl am besten unterstützt. Danach sucht er aus, welche Routinen für ihn an diesem einen Tag am besten passen.

Sowieso ist er ein Verfechter der individuellen Entscheidungen. In jeder Hinsicht. Er selbst entscheidet instant. Das muss aber nicht für jeden Menschen passen. Manche Menschen lieben und brauchen Routinen. Andere können damit gar nichts anfangen. Und wieder andere machen es so, wie Jonas. Die Hauptsache ist seiner Meinung nach, dass wir uns fragen, was WIR wollen. Nicht, was andere von uns erwarten.

Seine größte Mehrwerte

  • Was willst Du wirklich?
  • Gemeinsam kann man mehr erreichen
  • Habe ich heute Bock, auf das, was ich mache? Oder passe ich meinen Tag einfach so an, dass er zu mir passt?
  • Wenn Du Speaker bist: produziere nicht für Dich, sondern für die Anderen.
  • Es gibt unterschiedliche Lerntypen. Finde heraus, welcher Du bist und biete Deine Leistungen möglichst vielschichtig für alle Typen an: Podcast für auditive, Bücher für haptische und Youtube für visuelle Lerntypen
  • Um Speaker zu werden, hast Du viel Arbeit vor Dir.
  • Unter 3000 Euro Gage für einen Auftritt verdient nur ein Coach.
  • Es gibt derzeit auf dem Markt nur 100 Top Speaker mit einem Einkommen über 6000 Euro pro Auftritt.
  • Nur 300 – 400 Speaker auf dem Deutschen Markt erhalten 3000 – 4000 Euro Gage.
  • Arbeite im Team! Du brauchst Leute, auf die Du Dich verlassen kannst und die Dir den Rücken frei halten.
  • Lasse Deinem Team Freiheiten. Nur so können sie ihr Potential voll ausschöpfen.
  • Du kannst von jedem lernen.
  • Lege Wert auf Authentizität.
  • Um einzusteigen gib viel gratis Content: kostenlose Events, Youtube Videos
  • Nutze den Gratis Content durch Videomaterial oder Fotos um Dir eine Basis aufzubauen und einen Stand zu bekommen.
  • Man verdient als Speaker die ersten Monate selten etwas. Starte also entweder nebenberuflich oder sei Dir sicher, dass Dein finanzieller Puffer reicht.
  • Versuche besonders Anfangs kostenlos in Zeitungen, Radio und ins Fernsehen zu kommen.

Was kann Jonas für dich tun?

Jonas Hilz Mission ist klar: anderen Menschen dabei zu helfen, ihren Weg zu finden. Um das zu erreichen bietet er eine Vielzahl spannender Inhalte an. Natürlich abgestimmt auf die einzelnen Lerntypen 😉

Auf seiner Webseite findest Du jede Menge Events und Workshops. Im Lebenscamp kannst Du vom 22.-26.07.2020 eine gute Zeit in Österreich erleben in der Du mit 4 Coaches an Deiner eigenen Persönlichkeit arbeiten kannst.

Wenn Du eher online unterwegs bist, checke auf jeden Fall auch seine Life Box mit tollen Inhalten zu den Themen Business, Ernährung, Visionboard und vielem mehr. Natürlich kannst Du auch einzeln auf die Kurse zugreifen, wenn Dich einzelne Themen besonders interssieren.

Und weil Jonas ein Freund von kostenlosem Content ist, findest Du ihn außerdem auf Youtube, Instagram und mit seinem eigenen Podcast.

About Theresa Kloss

Avatar

Check Also

Basics First – Micha Haase vom CityBootCamp zeigt Dir, wie Du auch zuhause körperlich und geistig fit bleibst.

“Jetzt ist die Zeit sich auf das Wichtige zu besinnen.” Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X